Das Gedränge (Kalabalık)

Das Buch wurde 2015 im Verlag „Bengü“ in Ankara veröffentlicht.

Das Buch, das im Rahmen des Projektes „Aserbaidschanische Literatur“ vom Eurasischen Schriftstellerverband erschienen wurden, enthält den Roman „Das Gedränge“, die Essays, Bühnenwerke und Erzählungen der Schriftstellerin.

Die Werke wurden von Gamar Alchanova, Senan Nagi, Ogtay Musayev übersetzt.